“Alices” Short Film

Das Kinodebüt  der französischen Filmemacherin Ariane Boukerche entführt den Zuschauer in eine Traumwelt und verliert sich in einer paranoiden Endlosprirale aus Alptraumsequenzen. Der film erregte großes Aufsehen auf dem Filmfestival in Salerno und gewann dort den großen Preis der Jury im Jahr 2014.
vlcsnap-2015-01-18-14h00m09s103 vlcsnap-2015-01-18-13h56m51s103 vlcsnap-2015-01-18-13h57m10s27 vlcsnap-2015-01-18-14h10m21s60 vlcsnap-2015-01-18-14h04m11s197 vlcsnap-2015-01-18-14h05m10s44 vlcsnap-2015-01-18-14h06m06s77 vlcsnap-2015-01-18-14h06m55s65 vlcsnap-2015-01-18-14h07m42s252

Frankreich 2014 // Länge: 20 min.

Regie: Ariane Boukerche//Kamera: Philipp Baben der Erde// Produktion: Dragway Films Paris